Save The Night Logo

HÖR x Jägermeister NYE Gewinnspiel

SOCIAL MEDIA TNB: Ein Gewinnspiel, welches über unsere Social Media Kanäle durchgeführt wird. Wir ändern nur die gelb markierten Parts.

TEILNAHMEBEDINGUNGEN FÜR ONLINE-GEWINNSPIEL (STAND JUNI 2019)

Für die Teilnahme an dem von der Mast-Jägermeister Deutschland GmbH (nachfolgend „Jägermeister“) als Veranstalterin durchgeführten Gewinnspiels "HÖR x Jägermeister NYE Gewinnspiel" gelten folgende Bedingungen:

Soweit es sich um Instagram oder Facebook-Gewinnspiel handelt, gilt Folgendes: Sämtliche Informationen im Rahmen dieses Gewinnspiels werden ausschließlich seitens Jägermeister bereitgestellt. Facebook Ireland Limited, Hanover Reach, 5-7 Hanover Quay, Dublin 2, Ireland, (nachfolgend „Facebook”) steht in keiner wie auch immer gearteten Verbindung zu diesem Gewinnspiel und sponsert, unterstützt oder organisiert dieses Gewinnspiel nicht. Es bestehen daher keinerlei Rechtsansprüche gegenüber Facebook oder Instagram.

§ 1 GEWINNSPIEL, GEWINN

  1. Der Teilnahmezeitraum des Gewinnspiels "HÖR x Jägermeister NYE Gewinnspiel" endet am 1. Januar 2023 06:00 Uhr (Deutscher Zeit).
  2. Unter allen Teilnehmern wird eine Soundboks im HÖR Design verlost.
  3. Es handelt sich um eine Verlosung, die nach dem Zufallsprinzip durchgeführt wird. Die Qualität der Antwort hat keinen Einfluss auf die Gewinnchance. Die Gewinnerziehung erfolgt durch HÖR.
  4. Die Teilnahme erfolgt durch das Posten eines Fotos des Teilnehmenden in dessen Instagram oder Facebook Story, wie dieser den HÖR NYE Stream schaut. Zudem muss @hoer.berlin in der Story getaggt werden. Insbesondere sind unbefugt erstellte Aufnahmen fremder Personen und Abbildungen Minderjähriger ausgeschlossen. Die Instagram oder Facebook Accounts müssen ferner öffentlich zugänglich sein und dürfen nicht für die private Nutzung eingeschränkt sein. Die Teilnahme ist nur während des Teilnahmezeitraums möglich. Maßgeblicher Zeitpunkt der Teilnahme ist die protokollierte Uhrzeit. Antworten/Posts/Kommentare/Likes, die nicht innerhalb des Teilnahmezeitraums abgegeben wurden, werden nicht berücksichtigt. Für etwaige Verzögerungen bei der Abgabe bzw. Übermittlung der Antwort und Teilnehmerdaten sind weder Jägermeister, Facebook noch die Kooperationspartner verantwortlich.

§ 2 TEILNAHMEBERECHTIGUNG

  1. Teilnahmeberechtigt sind alle natürlichen Personen mit einem ständigen Wohnsitz in Deutschland ab Vollendung des 18. Lebensjahres. Minderjährige Personen unter 18 Jahren sind von der Teilnahme ausdrücklich ausgenommen. Eine Gewinnausschüttung an Minderjährige findet nicht statt.
  2. Für die Richtigkeit der angegebenen Daten zur Teilnahme am Gewinnspiel ist ausschließlich der Teilnehmer verantwortlich. Sämtliche Personenangaben müssen der Wahrheit entsprechen.
  3. Jeder Teilnehmer darf nur einmal an dem Gewinnspiel teilnehmen. Bei mehreren Teilnahmeerklärungen einer Person, wird dies nur als eine Teilnahme behandelt und lediglich der erste Beitrag berücksichtigt.
  4. Mitarbeiter von Jägermeister, deren verbundenen Unternehmen und der durchführenden Agenturen und etwaiger beteiligter Kooperationspartner sowie deren Angehörige sind von der Teilnahme ausgeschlossen.

§ 3 AUSSCHLUSS VOM GEWINNSPIEL

  1. Bei einem Verstoß gegen diese Teilnahmebedingungen behält sich Jägermeister das Recht vor, Personen vom Gewinnspiel auszuschließen und Gewinne nicht auszuschütten bzw. nachträglich abzuerkennen und zurückzufordern.
  2. Ausgeschlossen werden auch Personen, die sich unerlaubter Hilfsmittel bedienen oder durch Manipulation des Gewinnsystems Vorteile verschaffen. Gegebenenfalls können in diesen Fällen auch nachträglich Gewinne aberkannt und zurückgefordert werden. Als technische Manipulation gilt insbesondere, aber nicht ausschließlich, die mehrfache Anmeldung einer Person, die Teilnahme über einen Gewinnspielservice oder vergleichbare automatisierte Sammelteilnahmedienste.
  3. Ausgeschlossen ist auch, wer unwahre Angaben zu seiner Person macht.

§ 4 DURCHFÜHRUNG UND ABWICKLUNG DES GEWINNSPIELS

  1. Der Gewinner wird per Los ermittelt.
  2. Der Gewinner wird von HÖR per Instagram Direktnachricht benachrichtigt.
    Der Gewinner muss sich dann innerhalb eines Tages nach Eingang der Gewinnbenachrichtigung mit einer privaten E-Mail und mit seinem richtigen Namen und Anschrift per Antwort auf die private Nachricht von Jägermeister melden, wenn die Gewinnbenachrichtigung keine abweichende Frist enthält. Sofern die Gewinnbenachrichtigung eine abweichende Frist enthält, so hat sich der Gewinner innerhalb dieser bei HÖR zu melden.
  3. Jägermeister behält sich vor, den Gewinn nur gegen einen Altersnachweis an die Gewinner auszuhändigen.
  4. Die Gewinne werden von Jägermeister oder einem von ihm beauftragten Dritten per Spedition, Paketdienst oder Post an die vom Gewinner anzugebende Postadresse gesendet. Sind die Gewinner nicht unter den angegebenen Kontaktdaten erreichbar, sind diese nicht korrekt angegeben oder ist eine Zustellung nach zwei Versuchen erfolglos, verfällt der Gewinnanspruch ersatzlos. Der Gewinn wird spätestens 01.02.2023 versendet.
  5. Ist die Übermittlung des Gewinnes nicht oder nur unter unzumutbaren Umständen möglich, so erhält der Gewinner einen gleichwertigen Ersatz.
  6. Eine Barauszahlung der Gewinne oder eines etwaigen Gewinnersatzes ist in keinem Falle möglich. Der Anspruch auf den Gewinn oder Gewinnersatz kann nicht abgetreten werden.
  7. Beschwerden, die sich auf die Durchführung des Gewinnspiels beziehen, sind unter Angabe des Gewinnspiels schriftlich an die Mast-Jägermeister Deutschland GmbH, Jägermeisterstr. 7-15, 38296 Wolfenbüttel zu richten oder per E-Mail an GEWINNE@JAEGERMEISTER.DE abzugeben.
  8. Das Gewinnspiel wird über die Instagram Seite von HÖR verlost

§ 5 VERFALL DES GEWINNS

Meldet sich der Gewinner nicht nach § 4 fristgerecht, so verfällt der Anspruch auf den Gewinn.

§ 6 EINSTELLUNG UND NUTZUNG VON INHALTEN

  1. Vor dem Hochladen von Inhalten bzw. die Erstellung und Übermittlung von Werken (Foto, Video, anderweitige Dateien o.ä.) sowie vor Absenden von Inhalten oder erstellten Werken hat der Teilnehmer sicherzustellen, dass er Urheber des Fotos, des Videos bzw. der Datei ist und die öffentliche Zugänglichmachung der Inhalte bzw. Werke nicht gegen gesetzliche Vorschriften und/oder gegen Rechte Dritter verstößt.
  2. Es ist verboten, Inhalte oder Werke mit Gewaltdarstellungen hochzuladen und/oder öffentlich zu machen; zudem dürfen die Inhalte oder Werke keine sexuellen, diskriminierenden, beleidigenden, rassistischen, verleumderischen, gegen die guten Sitten verstoßende oder sonstig rechtswidrigen Inhalte oder Darstellungen beinhalten. Ebenso ist es untersagt, solche Inhalte oder Werke hochzuladen, auf denen Firmen-, Marken- oder sonstige Geschäftszeichen bzw. andere geschützte Zeichen und Namen dargestellt werden, sowie an diese angelehnt bzw. erkennbar sind.
  3. Im Hinblick auf die Einstellung von Inhalten und Werken hat der Teilnehmer zuvor ggf. von den auf Inhalten abgebildeten Dritten die erforderliche Genehmigung zur Verwendung, Veröffentlichung und Verbreitung der Bilder einzuholen. Stellt der Teilnehmer Inhalte oder Werke ein, räumt er Jägermeister mit der Teilnahme die Erlaubnis ein, diese Inhalte im Rahmen oder für Zwecke des betreffenden Gewinnspiels sowie für weitere Werbezwecke unwiderruflich, zeitlich, inhaltlich und räumlich unbegrenzt zu nutzen und zu veröffentlichen. Zu dieser einfachen Nutzungsberechtigung gehört auch die Genehmigung zur Herstellung von Kopien und Vervielfältigungsstücken. Für die Einräumung des einfachen Nutzungsrechts im Rahmen des Nutzungszwecks wird eine Vergütung für die Nutzung dieser Inhalte des Urhebers nicht gezahlt. Der Teilnehmer erklärt sich damit einverstanden, dass diese Nutzungsrechteerteilung die Bearbeitung des Werkes beinhaltet.
  4. Jägermeister ist zur Veröffentlichung der übermittelten Inhalte und Werke nicht verpflichtet.
  5. Jägermeister behält sich vor, eingestellte Inhalte in eigenem Ermessen (etwa bei Feststellung von Verstößen gegen gesetzliche Vorschriften) zu löschen. Der Teilnehmer verpflichtet sich, Jägermeister von jeglichen Ansprüchen Dritter, die aus der rechtswidrigen Nutzung oder Einstellung von Informationen, Materialien oder Inhalten und deren Verbreitung über die Website erwachsen, freizuhalten. Darüber hinaus verpflichtet sich der Teilnehmer Jägermeister nach Bekanntwerden der Rechtswidrigkeit davon in Kenntnis zu setzen, damit geeignete Maßnahmen zur Beseitigung durchgeführt werden können.

§ 7 VORZEITIGE BEENDIGUNG, AUSSCHLUSS

Jägermeister behält sich vor, das Gewinnspiel zu jedem Zeitpunkt ohne Vorankündigung und ohne Angabe von Gründen abzubrechen oder zu beenden. Von dieser Möglichkeit macht Jägermeister insbesondere dann Gebrauch, wenn aus technischen Gründen (z. B. Viren im Computersystem, Manipulation oder Fehler in der Hard- und/ oder Software) oder aus rechtlichen Gründen eine ordnungsgemäße Durchführung des Gewinnspiels nicht gewährleistet werden kann. Aus einer solchen vorzeitigen Beendigung des Gewinnspiels entstehen den Teilnehmern keinerlei Ansprüche. Sofern eine derartige Beendigung durch das Verhalten eines Teilnehmers verursacht wird, kann Jägermeister von dieser Person den entstandenen Schaden ersetzt verlangen.

§ 8 DATENSCHUTZ

  1. Soweit das Gewinnspiel nicht unmittelbar auf Facebook, Instagram oder anderen Social Media Seiten veranstaltet wird, werden die vom Teilnehmer mitgeteilten erforderlichen personenbezogenen Daten von Jägermeister erhoben, gespeichert und verarbeitet und nur zu diesem Zweck an mit der Abwicklung des Gewinnspiels betraute und auf den Datenschutz verpflichtete Unternehmen weitergegeben:

    La Red GmbH
    Schlesische Straße 27
    10997 Berlin
    Hierzu erklärt der Teilnehmer seine Einwilligung. Hierbei kann es sich insbesondere um folgende Daten (nachfolgend „Registrierungsdaten“) handeln:
    Vor- und Nachnamen
    Postalische Anschrift
    Geburtsdatum

    Diese Daten werden ausschließlich zur Durchführung des Gewinnspiels verwendet, d.h. zur Ermittlung und Kontaktaufnahme mit den Gewinnern, es sei denn ein Teilnehmer registriert sich für unseren regulären Jägermeister-Newsletter. Hierfür gelten ergänzend unsere weiteren DATENSCHUTZHINWEISE. Jägermeister weist ausdrücklich darauf hin, dass die Inanspruchnahme des Newsletters und die damit einhergehende Einwilligung für die Zusendung von Werbe-E-Mails nicht Voraussetzung für die Teilnahme am Gewinnspiel ist.
  2. Ein Anspruch auf Registrierung für das Gewinnspiel oder die Teilnahme am Gewinnspiel besteht nicht.
  3. Sämtliche personenbezogene Daten der Teilnehmer werden von Jägermeister in Übereinstimmung mit den gesetzlichen Vorschriften verarbeitet und genutzt. Weitere Informationen sind aus den Datenschutzbestimmungen ersichtlich. Nach Beendigung und vollständiger Abwicklung des Gewinnspiels werden alle angegebenen Daten gelöscht, sofern Jägermeister nicht gesetzlich verpflichtet ist, die Daten auch darüber hinaus zu speichern.
  4. Es steht dem Teilnehmer jederzeit frei, per E-Mail an GEWINNE@JAEGERMEISTER.DE oder schriftlich an Mast-Jägermeister DE, Jägermeisterstraße 7-15, 38296 Wolfenbüttel der Speicherung, Verarbeitung und Nutzung seiner Daten zu widersprechen und somit gleichzeitig von der Teilnahme zurückzutreten. In diesem Fall werden Ihre Daten unverzüglich gelöscht. Weitere Informationen gemäß Art. 13 DSGVO

    KONTAKTDATEN DES DATENSCHUTZBEAUFTRAGTEN E-Mail: DATENSCHUTZ@JAEGERMEISTER.DERECHTSGRUNDLAGE Rechtsgrundlage für Verarbeitung der Teilnehmerdaten ist grundsätzlich Art. 6 Abs. 1 f) DSGVO. Das berechtigte Interesse der Veranstalterin ergibt sich aus dem Interesse, das ausgelobte Gewinnspiel durchführen zu können. Für die Verarbeitung der Gewinnerdaten ist Art. 6 Abs. 1 b) DSGVO Rechtsgrundlage. Im Falle der Abgabe einer darüber hinausgehenden Einwilligungserklärung, ist Art. 6 I lit. a DS-GVO Rechtsgrundlage.

    IHRE RECHTE ALS BETROFFENE PERSON Es besteht ein Recht auf Auskunft seitens des Verantwortlichen über die betreffenden personenbezogenen Daten sowie auf Berichtigung unrichtiger Daten oder auf Löschung, sofern einer der in Art. 17 DSGVO genannten Gründe vorliegt, z.B. wenn die Daten für die verfolgten Zwecke nicht mehr benötigt werden. Es besteht zudem das Recht auf Einschränkung der Verarbeitung, wenn eine der in Art. 18 DSGVO genannten Voraussetzungen vorliegt und in den Fällen des Art. 20 DSGVO das Recht auf Datenübertragbarkeit.

    BESCHWERDERECHT BEI EINER AUFSICHTSBEHÖRDE Es besteht das Recht auf Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde, wenn Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung der betreffenden Daten gegen datenschutzrechtliche Bestimmungen verstößt. Das Beschwerderecht kann bei der Landesbeauftragten für den Datenschutz Niedersachsen geltend gemacht werden.

    VERPFLICHTUNG DER BEREITSTELLUNG Die Bereitstellung der personenbezogenen Daten ist weder gesetzlich noch vertraglich vorgeschrieben. Sie ist allerdings für die Teilnahme am Gewinnspiel erforderlich. Mögliche Folge der Nichtbereitstellung ist die Nichtteilnahme am Gewinnspiel.

    BESTEHEN EINER AUTOMATISIERTEN ENTSCHEIDUNGSFINDUNG Es besteht keine automatisierte Entscheidungsfindung einschließlich Profiling gemäß Artikel 22 Absätze 1 und 4 DSGVO. Wenn Sie in den Erhalt des auf Ihre individuellen Interessen abgestimmten Jägermeister-Newsletters eingewilligt haben, verarbeitet Jägermeister mit Hilfe von Mailchimp insbesondere Ihre E-Mail-Adresse und Ihren Namen zum Zweck der Newsletterversendung. Die Inhalte des Jägermeister-Newsletters umfassen Aktionen (Angebote, Rabatt-Aktionen Gewinnspiele, etc.) sowie Waren und Dienstleistungen der Mast-Jägermeister SE sowie der Mast-Jägermeister Deutschland GmbH.

    Mit Ihrer Einwilligung erfasst Jägermeister Ihr Nutzerverhalten auf den auf WWW.JAEGERMEISTER.DE angeschlossenen Webseiten, mobilen Apps sowie Newslettern. Die Auswertung des Nutzerverhaltens umfasst insbesondere, auf welchen Bereichen der jeweiligen Webseite, der mobilen App bzw. des Newsletters Sie sich aufhalten, und welche Links Sie dort betätigen. Dabei werden personalisierte Nutzungsprofile unter Zuordnung Ihrer Person und/ oder E-Mail-Adresse erstellt, um eine mögliche werbliche Ansprache, insbesondere in Form von Newslettern, On-Site-Werbeeinblendungen und Printwerbung, besser auf Ihre persönlichen Interessen ausrichten zu können und um die Webangebote zu verbessern.

    Sie können Ihre Einwilligung in den Erhalt des Newsletters oder in die Erstellung von personalisierten Nutzungsprofilen jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, z.B. indem Sie sich auf unserer Website aus dem Newsletter austragen. Den Link zur Abmeldeseite finden Sie HIER oder am Ende eines jeden Newsletters. Der Widerruf führt zur Löschung der erhobenen Nutzerdaten.
  5. Wird das Gewinnspiel auf anderen Plattformen, wie etwa Instagram oder Facebook, durchgeführt, sind ergänzend deren Nutzungsbedingungen und Richtlinien sowie deren Datenschutzhinweise zu beachten. Dieses Gewinnspiel steht in keiner Verbindung zu diesen Drittanbietern und wird in keiner Weise von diesen gesponsert, unterstützt oder organisiert. Der Empfänger der bereitgestellten Informationen ist nicht Instagram, sondern Jägermeister. Die bereitgestellten Informationen werden einzig für die Durchführung des Gewinnspiels verwendet. Die Drittanbieter sind dabei in keiner Weise für das Gewinnspiel verantwortlich. Sofern seitens der Drittanbieter Daten erhoben werden, ist Jägermeister hierfür nicht verantwortlich. Der Teilnehmer hat sich selbst über die Datenschutzbedingungen von Drittanbietern zu informieren. Sämtliche Fragen, Kommentare oder Beschwerden zum Gewinnspiel sind nicht an die Drittanbieter, sondern an GEWINNE@JAEGERMEISTER.DE zu richten.

§ 9 HAFTUNG

  1. Jägermeister wird mit der Erfüllung des Gewinns von allen Verpflichtungen frei, sofern sich nicht aus diesen Regelungen schon ein früherer Zeitpunkt ergibt.
  2. Jägermeister haftet für Schäden aus der schuldhaften Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit unbeschränkt.
  3. Für sonstige Schäden haftet Jägermeister nur, wenn der Schaden durch Jägermeister oder einem ihrer gesetzlichen Vertreter, Mitarbeiter oder Erfüllungshilfen vorsätzlich oder grob fahrlässig verursacht wurde. Jägermeister haftet darüber hinaus bei einfach fahrlässigen Verletzungen wesentlicher Vertragspflichten. In diesem Fall haftet Jägermeister jedoch nur für den vorhersehbaren, vertragstypischen Schaden.

Jägermeister haftet weiter nicht für eine begründete oder berechtigte Absage/Ausfall des Festivals durch den Veranstalter.

§ 10 SONSTIGES

  1. Jägermeister behält sich vor, diese Teilnahmebedingungen jederzeit zu ändern.
  2. Es findet ausschließlich deutsches Recht Anwendung.
  3. Jägermeister nimmt nicht an Streitbeilegungsverfahren einer Verbraucherschlichtungsstelle im Sinne des Verbraucherstreitbeilegungsgesetzes teil und ist dazu auch nicht verpflichtet.