Save The Night Logo

Adesse

artist
Germany
background
Meister Drop‑Ins

My Drop‑Ins

Ich bin Nachts geboren und liebe es auch Nachts aktiv bzw. kreativ zu sein. Ich zeig dir im Drop-in neue unveröffentlichte Songskizzen und performe für dich live und exklusiv eine Akustik Version von “Wenn der Sommer kommt”. Außerdem kannst du mich alles fragen was du schon immer mal wissen wolltest. Ob es das Leben oder das Musik Business ist. Vielleicht spielen wir auch ein bisschen Karten und trinken gemeinsam 1-2 shots. Ganz im Sinne von “Save the night”. Freu mich drauf! Peace, Adêsse
I SPEAK
No Drop–Ins currently available

Bio

Adesse, der Mann mit den afrikanischen Wurzeln in Guinea-Bissau und im Senegal, dessen Einflüsse von 2PAC über Michael Jackson, Jay-Z und The Killers bis hin zu Baaba Maal reichen, fand früh zur Musik, hatte aber als Fußballer ein ähnlich besonderes Talent vorzuweisen. Und so stand er schon vor seinem Schulabschluss vor einer bedeutenden Wahl. Die Musik gewann: Statt Profi- kam ein Plattenvertrag; als Teil der Rap-Kombo am2pm tourte er im Vorprogramm von 50 Cent und eröffnete unter anderem für Justin Timberlake.


Durch eine erfolgreiche erste Digital-EP wurde schließlich Sido auf Adesse aufmerksam und gewann ihn für sein Label Goldzweig, auf dem er 2016 sein Debütalbum »Fechnerstraße« veröffentlichte. Gemeinsame Features entstanden, Kontakte wurden hergestellt. Ein wichtiger Schritt, aber auch nur ein Puzzleteil von dem, was den aktuellen Adesse ausmacht. Denn wenn es etwas gibt, was man sich bei Adesse abgucken kann, dann ist es der Wille, sich selbst neu zu erfinden und sich trotzdem treu zu bleiben – selbst wenn das bedeutet, dafür alles zurück auf Null setzen zu müssen.


Während »Berlin Dakar« noch mit Produzent Ralf Christian Mayer im Studio in Malaga und unter den Fittichen von Four Music/ Goldzweig entstand, hat Adesse seiner Musik mit dem eigens gegründeten Label haus333 selbst ein neues Zuhause gegeben.